2016

Die besten Wünsche für 2016, Allen, welche sich für unser Mäppel interessieren. Wir wünschen uns für 2016 eine Zulassung und daraus eine MZ-… Nummer für unser Mäppel und dann die erste Testfahrt. Bis dahin noch genug Zeit um zu schrauben…

Es wird Besser

in der letzten Zeit hat sich einiges entwickelt. Das Mäppel hat Küchenmöbel bekommen, was zur Folge hat, das ich es im „Kreuz“ habe… schwere Möbel und große Höhen.

Und der Blog hat das erste Mal nicht gestreikt, beim laden der Bilder 🙂 Nun gleich mal einen Test, falls er erfolgreich ausfällt, gibt es dann mal regelmäßiger Mäppel Infos.

Einbau Küche _01

 

es geht besser als der Blog….

fleissig wird am Mäppel geschraubt, leider bockt der Blog nach wie vor, so das die Infos eher schleppend kommen. Sorry

Also… letzten Monat sind die  super KCT Fenster gekommen und, dank der guten Vorarbeit von Paneeltec auch passend eingebaut. Dank eines guten Freundes macht der Holzhändler gute Umsätze und er baut unsere Möbel. Jetzt sind aber Sommerpause und ich verlege mal wieder Rohre für Wasser und Heizung. In Bad Kissingen haben wir dann noch die Outbound Dachfenster bemustert und für gut befunden, also gekauft und bekommen. Da da noch kein Loch vorgesehen ist, also gut messen und kleben…

Aber momentan schreibt der Sommer über 38°C in die Halle, somit ist Arbeitspause, da das nicht zum arbeiten animiert 🙂

 

Weiter…

Sorry, das ich so lange nichts geschrieben habe. Aber das Plugin für die Fotos bockt und somit musste ich erst mal die Seite wieder herstellen, und sonst wurde fleißig geplant und ein wenig gebaut, wenn es die Temperaturen zugelassen haben.

Nur werde ich die Fotos wieder herkömmlich einfügen und schneller berichten. Versprochen !

Planen, planen…

So nachdem wir die Kabine beauftragt haben, wissen wir wie die Kabine sein wird. Tür, Fenster und Klappen sind festgelegt, die Montageplätze für die großen Teile sind  bekannt und nun kann die Feinplanung beginnen und gleich noch ein bisschen basteln. Die Solarpaneele bekommen schon mal ihre Aluprofile und ich die ersten Erfahrungen mit Sikaflex und Klebestellen am Meter.

Und wenn sonst nichts geht, muss der Blog gehen. Mal sehen wie ich das durchhalte.

Planen, planen, zeichnen, rechnen…kaufen

nach den nicht zufriedenstellenden Angeboten der Hersteller kommen wir auf selber bauen. Was will man machen wenn man für die eigenen Vorstellungen von Terminplan und Budget keinen Zusage bekommt? Selbst ist der Mäppel-Driver 🙂  Und siehe da, bei der Runde der Anfragen an die Paneelhersteller sagt doch mein Favorit “ Paneele liefern oder Kabine gleich bauen ?“ Und er kann die Kosten transparent erklären und berät hervorragend. Also flux die Pläne überarbeiten, prüfen und … wir haben bestellt 🙂 🙂 🙂 Und das beste, in der Auftragsbestätigung steht neben dem Preis auch eine Liefertermin. Mal sehen ob wir im Oktober eine Kabine haben ???